Ziel und Zweck

Über uns

Alalay

Statuten

Kontakt

Downloads

Alalay

Das Wort «Alalay» ist Tagalog (Philippinisch) und bedeutet auf Deutsch helfender Freund, Stütze, Träger oder auf etwas achten. Es wird mit Betonung auf dem zweiten «a» ausgesprochen.

«Barrio» ist die Bezeichnung für die Dörfer in den philippinischen Provinzen.

Das Logo des Vereins leitet sich aus der philippinischen Flagge ab:

Die Sonne steht für Freiheit (die acht Strahlen beziehen sich auf die acht Provinzen, in denen der Aufstand gegen die Kolonialherren ausbrach).

Die blaue Farbe steht für Idealismus.

Die rote Farbe steht für Mut, Tapferkeit und Entschlossenheit.

Diese Begriffe sind auch für den Verein und seine Tätigkeit Leitwörter im Bestreben, denjenigen Menschen auf den Philippinen, deren Leben durch Armut und schlechte Lebensbedingungen eingeschränkt ist, zu unterstützen und so zu einem Stück Freiheit und zu mehr Lebensqualität zu verhelfen.

Werden auch Du ein/e Alalay!